Coronavirus: Aussetzung Malteser Erste-Hilfe-Kurse bis Ende Mai

Praxisnahe, sichere Erste Hilfe Ausbildung bei den Maltesern

Aufgrund der aktuell noch recht hohen Infektionsraten setzen wir unsere Erste-Hilfe-Kurse bis Ende Mai aus.

Ein äußerst wichtiger Baustein zur Verlangsamung der Ausbreitung von Covid-19 ist die Vermeidung von direkten, persönlichen Kontakten von Mensch zu Mensch. Da derzeit alle Maßnahmen ergriffen werden sollten, die einer Verzögerung der Infektionswelle dienlich sind, sehen wir uns in der Pflicht, unsere gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen und setzen ab sofort alle Kursdurchführungen bis einschließlich 31.05.2020 aus. 

Sollten Sie aus diesem Grund als betrieblicher Ersthelfer Ihrer vorgegebenen Fortbildungsfrist nicht gerecht werden können, sind seitens der Unfallversicherungsträger keine Nachteile zu erwarten. Die besondere Situation wird bei der Bewertung der Fortbildungsfristen berücksichtigt.

Wir arbeiten aktuell mit Nachdruck an Konzepten, um möglichst bald unter Wahrung des Infektionsschutzes wieder Erste-Hilfe-Kurse anbieten zu können.Wir sind zuversichtlich, ab Anfang Juni wieder erste Kurse mit kleiner Teilnehmerzahl und vielen weiteren Maßnahmen zum Infektionsschutz durchführen zu können.